St. Stephans - Kirchengemeinde - Vlotho

Herzlich Willkommen

Die dicken Mauern der St. Stephanskirche blieben in der wechselvollen Geschichte von der einstigen Klosterkirche des Zisterzienser-Nonnenklosters Segenstal, erbaut 1325, über die Zeit der Reformation und der Gründung der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde 1560 bis heute bewahrt.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Meldungen aus der Landeskirche

30.08.2016: Religionsunterricht als Modell für Weißrussland?

Partnerschaftsbesuch bei aus Westfalen bei Metropolit Pawel in Minsk... mehr


29.08.2016: Kraft lobt vielfältiges Engagement der Kirchen in NRW

NRW-Tag... mehr


27.08.2016: Mouth-Percussion, Patterns und ganz viel Groove

3. Gitarrentag der EKvW bringt Teilnehmende zum Schwitzen... mehr


EKvW_Logo
logo_kkg